Antrag auf Tibet Genehmigung: Ausländer-Reisegenehmigung (PSB)

Im Gegensatz zu Tibet-Reisegenehmigung ist Ausländer-Reisegenehmigung kein Muss für ausländische Touristen nach Tibet. Aber wenn man andere Gebiete außer Lhasa besuchen will, muss man Ausländer-Reisegenehmigung haben. Ausgestellt von Tibetan local Public Security Bureau ist es auch als PSB-Genehmigung bekannt. Man kann es in Lhasa, Shigatse, Nyingchi oder andere Präfekturen beantragen. Dafür kann man sich an eine lokale Reiseagentur wenden. Ein individueller Antrag wird nicht akzeptiert.

Wie beantragt man eine PSB-Genehmigung?

Normalerweise kann man die Genehmigung nach der Ankunft in Lhasa beantragen. Dabei muss man dem  Foreign Affairs Section of PSB seinen Pass und die TTB-Genehmigung vorlegen. Die Bearbeitung dauert normalerweise nur einige Stunden.

Wir helfen Ihnen beim Beantragen der Genehmigung, nachdem Sie in Tibet angekommen sind. Bitte geben Sie dem Reiseführer Ihren Reisepass und die Tibet-Reisegenehmigung, und dann geht unser Mitarbeiter zum Foreign Affairs Section of PSB, um die Genehmigung zu beantragen. Sie müssen keine Zeit daran verschwenden.

Während des Aufenthalts in Tibet geben Sie bitte dem Reiseleiter alle Ihren Reisedokumente. Beim Einchecken ins Hotel oder Gästehaus werden sie benötigt.

In welchen Gebieten Tibets ist die PSB-Genehmigung erforderlich?

Tsedang: Samye-Kloster, Gräber der tibetischen Könige, Trandruk-Kloster, Yumbulakhang.

Shigatse: Sakya-Kloster, der Mount Everest, Rongpu-Kloster.

Gyangtse: Pelkor Chode Kloster, Kubum Stupa.

Ngari: Mount Kailash, Manasarovar-See, Tsaparang.

Nyingchi: Basum Tso, Pomi, Ranwu Tso.

Hinweis:

** Lhasa und Nagqu sind offen für ausländische Reisende und man braucht dafür keine PSB-Genehmigung. **

Wer kann eine PSB-Genehmigung beantragen?

Als  Tourist kann jeder Ausländer mithilfe einer Reiseagentur Ausländer-Reisegenehmigung beschaffen. Diplomaten, Journalisten und Regierungsbeamte benötigen eine Vereinbarung von dem Auswärtigen Amt Tibets.

Wie viel kostet eine PSB-Genehmigung?

Es kostet 50 Yuan pro Person. (Es ist bereits in den Reisekosten enthalten und man muss keine zusätzliche Gebühren bezahlen.)

FAQ

Ähnliche Reiserouten