4 Tage Heilige Stadt Lhasa ab 300 €

Lhasa

Empfehlenswerte Reiseroute
Details anzeigen
Details verstecken
Tag1 Lhasa

Ankunft in Lhasa. Ihr Reiseleiter werden Sie am Flughafen oder Bahnhof abholen und zu Ihrem Hotel begleiten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, so dass Sie sich akklimatisieren und sich an die Luftverhältnisse in den enormen Höhen Tibets gewöhnen können.

das Essen:/
die Unterkunft:3-Sterne-Hotel in Lhasa
Tag2 Lhasa Potala Palast, Jokhang Kloster, Barkhor Straße

Nach dem Frühstück besuchen Sie am Vormittag den Potala-Palast - der höchste Palast der Welt. Der großzügige Potala-Palast hat sowohl religiöse als auch politische Funktionen und diente früher als Residenz des Dalai Lamas. Die Anlage, ein Gesamtkunstwerk, das vom Roten Berg aus Lhasa überschaut, wurde 1994 als historisches Ensemble in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Das Bauwerk war einst der Regierungssitz von Tibet und die Winterresidenz des Dalai Lamas. Nachdem Sie die zahlreichen interessanten Kapellen besichtigt und die traditionelle Kultur und Geschichte des Palastes kennengelernt haben, besichtigen Sie das Jokhang-Kloster, das spirituelles Zentrum in Lhasa. Sinnbildlich dafür sind die tibetisch-buddhistischen Pilger, die aus ganz Tibet hier her kommen. Das Kloster steht im Altstadtviertel Barkhor, und wird von den Pilgern auf der Barkhor-Straße umrundet. Außerdem ist die Barkhor-Straße auch ein lebhafter Markt wo Sie lokale tibetische, nepalesische und indische Handarbeiten und Souvenirs kaufen können. Hier befinden Sie sich als Besucher mitten im Leben von Lhasa und Tibet.

das Essen:F
die Unterkunft:3-Sterne-Hotel in Lhasa
Tag3 Lhasa Drepung Kloster, Sera Kloster

Am 3. Tag setzen Sie Ihre Reise in Lhasa fort. Sie beginnen Ihre Reise mit Drepung-Kloster, einem frühen tibetischen Staatskloster der so genannten Gelug-Schule. Es liegt etwa 10 km westlich von Lhasa. Vor der Übersiedlung des Dalai Lama in den Potala-Palast war hier sein Hauptsitz. Drepung-Kloster war einst das größte Kloster der Welt mit etwa 10,000 Mönchen. Nach Drepung erwartet Sie das Sera-Kloster, das zu den drei größten Klöster der Gelug Schule zählt und ist bekannt für die Erörterung der Heiligen Schrift der Buddhisten. Ein besonderes Erlebnis ist die Mönchsdebatten (zwischen 15:00 und 17:00) im schattigen Innenhof hinter dem Tempel. Jeden Tag außer Sonntag versammeln sich hier Hunderte von Mönchen in ihren roten Roben, um in kleinen Gruppen die hohe Kunst der Diskussion zu üben.

das Essen:F
die Unterkunft:3-Sterne-Hotel in Lhasa
Tag4 Abreise

Heute haben Sie Freizeit, bis Ihr Reiseleiter Sie zum Bahnhof oder Flughafen begleitet. Ihre Tibet Reise endet dort.

das Essen:F
die Unterkunft:/
April 2019
Mai 2019
Juni 2019
Juli 2019
August 2019
September 2019
Oktober 2019
November 2019
Dezember 2019

Über die Reisekosten

Im Preis enthalten:

Tibet-Reisedokumente (Tibet-Reisegenehmigung, Ausländer-Reisegenehmigung, Grenzpass)

Professioneller englischsprachiger Reiseleiter (deutschsprachiger Reiseleiter nur für Privatreise)

Zugelassenes Auto mit erfahrenem Fahrer

Abholung vom und Anfahrt zum Flughafen/Bahnhof

In dem Reiseplan aufgeführte Unterkünfte 

Frühstück im Hotel (kein Frühstück im Gasthaus oder Zelt)

Unterkunfts- und Verpflegungszuschüsse für den Reiseführer und Fahrer

Reiseunfallversicherung

Servicekosten und Gebühren

Sauerstoffgerät für den Notfall

2 Flaschen Trinkwasser pro Person und Tag

Reservierungsgebühr für den Besuch des Potala-Palastes

Nicht im Preis enthalten:

Internationale Flüge

Inlandsflüge oder -züge

Mittagessen und Abendessen (ungefähr 10€ pro Person und Mahlzeit)

Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer

Persönliche Ausgabe

Einzelzimmerzuschlag

Eintrittsgelder für alle Sehenswürdigkeiten

Verluste, die durch höhere Gewalt entstehen, wie z.B. staatliche Kontrolle und Naturkatastrophen

Hinweise zur Buchung:

1. Buchung
1) Sie können Ihre Anfrage über unsere Website senden oder uns eine E-Mail an info@tibetodysseytours.com schicken. Bitte geben Sie bei jeder Anfrage folgende Informationen an:
a. Ihre gewünschten Reiseziele
b. Ihr Abreisedatum
c. geplante Reisedauer
d. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Staatsangehörigkeit

Wir werden innerhalb von 24 Stunden auf Ihre Anfrage antworten.

2) Sie können unter +86-28-85012991 (Festnetztelefon) oder + 86-18889089998 (Mobiltelefon) direkt unser Servicezentrum anrufen.

3) Sie können persönlich bei uns in Chengdu vorbeikommen, um eine Reise zu buchen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reise mindestens 30-50 Tage vor dem Abreisedatum zu buchen. Nachdem Sie bei uns eine Reise gebucht haben, senden wir Ihnen per E-Mail ein Bestätigungsschreiben.

2. Zahlungshinweise

Wir können Ihre Buchung mit einer Zahlung von 30% der gesamten Reisekosten zuzüglich 100% der Kosten für Ihre Flug- oder Zugtickets bestätigen. Nach Ihrer Ankunft in Lhasa können Sie den Restbetrag für Ihre Reise an unsere lokalen Mitarbeiter zahlen.

3. Erlaubtes Gepäck

Gewicht des erlaubten Freigepäcks nach den Bestimmungen der allgemeinen Zivilluftfahrtverwaltung Chinas (CAAC):
Economy Class: 20 kg;
Business Class: 30 kg;
First Class: 40 kg.
Man darf auch begrenztes Handgepäck mitnehmen. Größe, Gewicht und Anzahl der erlaubten Handgepäckstücke richtet sich auch nach der gebuchten Reiseklasse. Übergepäckgebühren muss man selbst bezahlen. Nach der Vorschrift der CAAC muss jeder Koffer eine Verriegelungsvorrichtung angebracht sein, sonst könnte es dazu führen, dass der Koffer nicht in das Flugzeug transportiert wird.

4. Mahlzeiten

Alle unsere Reisepläne beinhalten Frühstück. Mittag- und Abendessen sind nicht im Preis inbegriffen, da wir unseren Kunden die Freiheit geben wollen, lokale Speisen selbst zu probieren. Die Mahlzeiten werden normalerweise im Hotel serviert. Das Abendessen kann auch in einem lokalen Restaurant serviert werden. Obwohl wir nicht jeden Wunsch unseren Kunden erfüllen können, werden wir unser Bestes tun, um Ihren persönlichen Bedarf an Mahlzeiten und Unterkünfte zu decken.

5. Änderungen und Stornierung der Reiseroute

Wir bemühen uns, die auf unserer Website aufgeführten Reisen durchzuführen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die Reiseroute, Aktivitäten, Hotels, Mahlzeiten usw. zu ändern, wenn es notwendig ist. Wir haben auch das Recht, eine Reise vor dem Beginn wegen unvorhergesehene Ereignisse zu stornieren, z.B. wegen Naturkatastrophen. In diesem Fall können wir eine neue Reise für Sie organisieren. Wenn es Ihnen nicht passt, werden die Reisekosten nicht rückerstattet.

6. Stornogebühren

Nicht weniger als 30 Tage vor Reiseantritt: 10% der Anzahlung
29 bis 15 Tage: 20% der Anzahlung
14 bis 7 Tage: 30% der Anzahlung
6 bis 2 Tage: 50% der Anzahlung
Innerhalb von 48 Stunden: 100% der Anzahlung

FAQ

Ähnliche Reiserouten

Hier finden Sie Ihre Reise
Fragen?

Hier erhalten Sie schnell Antworten!

  • eingeben Ihr vollständiger Name
  • eingeben E-Mail